3. Tarotkarte: Die Kaiserin

Das mystische Tarot: Die Kaiserin

Die dritte Karte des Tarots, die Kaiserin, zeigt eine imposante Frau, die „es geschafft hat“: sie sitzt auf einem prächtigen Thron, trägt ein prunkvolles Gewand und regiert ersichtlich mit Freude über ihr Volk – und sie ist offenbar schwanger. Die Schwangerschaft der Kaiserin deutet an, dass sie fruchtbar ist und bald neues Leben in die Welt bringen wird, was eine reale, eine symbolische und eine verborgene mystische Bedeutung hat. Dieses neue Leben kann ein tatsächliches Kind sein, das sich durch diese Karte ankündigt, wesentlich öfter ist es jedoch sinnbildlich ein bestimmtes Projekt im Beruf oder in der Beziehung, das wir unbedingt verwirklichen wollen und das sozusagen unser „Baby“ ist, also etwas Wertvolles, um das wir uns engagiert kümmern.

Die Kaiserin repräsentiert eine gelassene, souveräne Persönlichkeit, die sich ihres Erfolges sicher ist und mit Zuversicht erwartet, dass ihr das Gewünschte buchstäblich in den Schoß fällt. Somit verkörpert sie auch ein altes geistiges und spirituelles Gesetz, welches besagt, dass derjenige Erfolg haben wird, der daran glaubt und keinerlei Zweifel an der Erfüllung hat.

Denn die Zahl Drei, mit der die Kaiserin im mystischen Tarot identifiziert ist, bedeutet auch die erste Triade oder Vollkommenheit in der antiken Zahlenmystik: Drei ist die gelungene Verbindung von Gegensätzen, von der männlichen Eins und der weiblichen Zwei. Auch deshalb ist die Symbolkarte der Kaiserin stets als eine schöne, sinnliche und oft mit einem runden Schwangerschaftsbauch versehene Frau dargestellt, um die symbolische „Fruchtbarkeit“ der Verbindung von männlichem und weiblichem Prinzip zu verdeutlichen.


Als eine positive Ereigniskarte bedeutet die Kaiserin meist, dass wir bald ernten werden, was wir zuvor gesät haben, und dass es Anlass gibt, voll Zuversicht in die nahe Zukunft zu blicken. Manchmal bedeutet diese Karte auch, dass wir eine verdiente Ruhepause einlegen können, weil unsere Angelegenheiten bestens geordnet sind – wie der Herrscherraum der Kaiserin, in dem alles prunkvoll, ordentlich und symmetrisch erscheint – und dass Gewinne und Vergünstigungen auf uns zukommen.


» zurück zu Das mystische Tarot