Änderung der eigenen Sichtweise...

Änderung der eigenen Sichtweise

Wer das Kartenlegen am Telefon also benutzten will, um der eigenen Verantwortung auszuweichen oder Probleme projektiv auf den Partner, den Ex-Partner, den Chef oder die sonstige Konfliktperson zuzuordnen, wird auf qualifizierten Portalen oft keine Unterstützung dieser Sichtweise finden. Viele Berater sind psychologisch geschult und vermögen es aufgrund ihrer Kenntnisse, die verborgenen Ursachen und Motive eines Konflikts treffend herauszufinden und dem Ratsuchenden am Telefon wertvolle erste Lösungsansätze anzubieten, die meist in einer Änderung der eigenen Sichtweise oder des eigenen Verhaltens bestehen.


Der Ratsuchende hat manchmal jedoch kein Interesse daran, sich selbst aktiv an der Lösung eines Konflikts zu beteiligen, sondern möchte lediglich die Fehler der Anderen hören und sich passiv aus der Verantwortung begeben. Dies ist eine Grenze der esoterischen Lebensberatung oder dem Kartenlegen am Telefon, das freilich keine konkrete Einflussmöglichkeit auf die Kooperationsbereitschaft des Anrufers während des Telefonats und auf sein tatsächliches Verhalten danach haben kann.

Ein langfristiger Beratungserfolg kann aufgrund dessen nur insoweit gesichert sein, als der Anrufer auch bereit ist, aktiv mitzugehen und sich die Prozesse genau anzuschauen, die er teils mit verursacht hat, und wenn er Verantwortung übernehmen will für seine eigenen Entscheidungen.